Granit Köln oder Schiefer – Ratgeberartikel zu den Natursteinarten

Der Natursteinhandel Cologne offeriert Ihnen passende Fensterbänke oder Granit Arbeitsplatten. Zudem sind in Cologne und der nahen Umgebung vielfältige Kontaktpersonen für Fliesenleger Köln.

Schiefergestein und Granit sind Natursteine, die ein Flammen in Augen bewirken.

Besonders die Abwechslung ist Faszination pur und mitunter ein Grund, weshalb sich von Mal zu Mal Eigenheimbesitzer für Naturstein entschließen. Inzwischen ist es denkbar, Granit Fensterbänke oder Schieferton Fensterbänke zu wählen.

Auch Granit Arbeitsplatten sind längst keine Besonderheit mehr, zumal sie visuell begeistern und leicht absolut elegant erscheinen. In dem Blogartikel möchten wir Ihnen mehr über Granit und Schiefergestein weitergeben.

 

Schieferton Fensterbänke sind in eleganten Räumlichkeiten ein gern gesehener Besucher

 


Schieferton ist ein ganz einzigartiger Naturstein, der vor allen Dingen im Innenbereich benutzt wird. Primär sind es helle Neubauwohnungen, in welchen Schieferton zum Einsatz kommt.

Egal, in welchem Umfang als Fensterbänke oder Abdeckungen in den Räumlichkeiten – Schiefergestein gewährleistet einen visuellen Kontrast und ist enorm hochklassig. Besonders Porto oder Mustang Schiefergestein ist chic und gibt den Räumlichkeiten das bestimmte Etwas.

Wenn Sie es noch stilvoller bevorzugen, wird Ihnen eine andere Fensterbank-Variante wahrscheinlich noch besser gefallen – Nero Assoluto.

Hierbei geht es um um eine satinierte Oberfläche, die neuen Wind in Ihre Unterkunft bringt und absolut geschmackvoll aussieht.

 

 

 

Granit Fenstersimse in Weiß sind gefragt und beglücken sich einer führenden Nachfrage


Abseits bunter Oberflächen sind in West- wie Ostdeutschland vor allen Dingen weiße Granit Fensterbänke außerordentlich angesehen. Unabhängig davon, ob Sie Ihren Fenstersims über einen Natursteinhandel in Köln oder über Ihren präferierten Fliesenleger in Cologne auswählen – weiße Fensterbänke aus Granit gehören zu den meistverkauften überhaupt.
Wenn Sie sich generell für Granit Fensterbänke entschieden haben und weiß als Farbe wollen, sollten Sie auch unter anderem die verschieden verfügbaren Materialien berücksichtigen.

So können Sie weiße Granit Fensterbänke auch in den folgenden Varianten bestellen:

Klassische Marmorarten wie auch Bianco Carrara
Agglo Marmor
Kompositsteine

Aus praktischen Beweggründen greifen Eigenheimbesitzer gerne und oft auf den Agglo Marmor zurück. Die Verknüpfung aus Marmor und Granit werden genauso oft bezogen, was besonders an der feinen Beschaffenheit liegt. Üblicherweise ist diese Variante jedoch nicht weiß, stattdessen eher grau. Reinweißer Marmorstein ist aber genauso verfügbar, wenngleich Sie dafür verständlicherweise mehr investieren sollen.

 

 

 

 

Mit Schiefer Fliesen und Steinplatten hat man kräftig mehr Möglichkeiten



Nicht allein für die Fensterbank kann man Schiefer Fliesen benutzen. Schieferton Bodenplatten sind vielseitig einzusetzen. So haben Sie zum Beispiel in der Kochstube, in der Wohnstube oder im Bad eine Attraktion entwickelt.

Doch als wenn das nicht gereicht hätte, man kann die Schieferplatten für die Terrasse oder den Terrassengarten benutzen. Alldem lesen Sie mehr ungeachtet, ob Innen oder Außen – Sie haben eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Gestaltungen und vermögen Ihr Haus genau nach Ihrem Wunsch entwerfen.

Die üblichen Schiefer Fliesen sind wahlweise quadratisch oder rechteckig. Die Stärken liegen üblicherweise zwischen 10 mm & 20 mm, während die üblichen Maßen folgenderweise aussehen:



600 x 600 mm
400 x 400 mm
300 x 300 mm
 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15

Comments on “Granit Köln oder Schiefer – Ratgeberartikel zu den Natursteinarten”

Leave a Reply

Gravatar